Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Der VfL Bad Schwartau setzt in seinem Kader weiter auf Kontinuität und verlängert den auslaufenden Vertrag mit Kapitän Martin Waschul bis zum 30.06.2019. Der Abwehrchef spielt seit vier Jahren bei den Blau-Weißen und soll weiter als Anführer vorangehen. „Waschi“ hat seine Qualitäten nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch abseits der Halle hat er die geforderte Führungsrolle angenommen. Beim VfL soll bis zum Jahresende auch mit anderen Leistungsträgern gesprochen werden, denn auch hier laufen einige Verträge zum Ende der Saison aus.

Anzeige