Anzeige
Kanzlei Proff

Köln/Herning – Am letzten Spieltag der Hauptrunde bei der 26. Handball-Weltmeisterschaft 2019 der Männer hat es die letzten Begegnungen gegeben und die Platzierungen für die weitere Teilnahme stehen fest. Für die beiden Halbfinal-Spiele am Freitag (25.1.) in der Hamburger Barclaycard-Arena qualifizierten sich neben Deutschland und Frankreich aus der Hauptrunden-Gruppe I noch Dänemark und Norwegen aus der Gruppe II. Nun kommt es zu den Paarungen: Dänemark gegen Frankreich und Deutschland gegen Norwegen. Das Spiel um Platz 7 bestreiten am Sonnabend (26.1.) in Herning Spanien und Ägypten, danach geht es an gleicher Stelle mit Kroatien und Schweden um Platz 5 dieser Weltmeisterschaft.

Die Ergebnisse des letzten Spieltags der Hauptrunde:
Gruppe I (Köln, Lanxess-Arena)
23. Januar
15.30 Uhr: Brasilien – Island 32:29
18.00 Uhr: Frankreich – Kroatien 20:23
20.30 Uhr: Deutschland – Spanien 31:30

 GUVPunkte Tore
1Deutschland4109:1 136:116
2Frankreich3117:3 133:122
3Kroatien3026:4 124:117
4Spanien2034:6 147:136
5Brasilien2034:6 128:149
6Island0050:10 122:150

Fett gedrückte Mannschaften haben das Halbfinale erreicht.

Gruppe II (Herning, Jyske-Bank-Boxen)
23. Januar
15.30 Uhr: Tunesien – Ägypten 23:30
18.00 Uhr: Norwegen – Ungarn 35:26
20.30 Uhr: Dänemark – Schweden 30:26

 GUVPunkte Tore
1Dänemark50010:0 147:116
2Norwegen4018:2 157:135
3Schweden3026:4 148:137
4Ägypten1133:7 132:138
5Ungarn1133:7 134:144
6Tunesien0050:10 113:161

Fett gedrückte Mannschaften haben das Halbfinale erreicht.

Die Tabellenfünften der Hauptrunden-Gruppen I und II werden auf die Plätze 9 und 10 gesetzt, sowie die Tabellenletzten auf die Plätze 11 und 12. Hier zählen die Punkte der Platzierungen der Hauprunde. Bei Punktgleichheit entscheidet die bessere Tordifferenz aus der Vorrunde.

Die Plätze 9 bis 12 belegen folgende Mannschaften:
Platz 9: Island
Platz 10: Tunesien
Platz 11: Brasilien
Platz 12: Ungarn

So geht es in der Finalrunde weiter mit den Platzierungsspielen der Plätze 5 und 7, sowie den beiden Halbfinals.

Halbfinale (Hamburg, Barclaycard-Arena)
25. Januar
17.30 Uhr: Dänemark – Frankreich
20.30 Uhr: Deutschland – Norwegen

Platzierungsspiele (Herning, Jyske-Bank-Boxen)
26. Januar
17.30 Uhr: Spanien – Ägypten
20.30 Uhr: Kroatien – Schweden

In der Finalrunde findet am Ende der regulären Spielzeit bei einem Unentschieden eine Verlängerung von zweimal fünf Minuten statt. Bei einem erneuten Remis folgt eine zweite Verlängerung von ebenfalls zweimal fünf Minuten. Sollte immer noch keine Entscheidung gefallen sein, entscheidet ein Siebenmeter-Werfen das Spiel.