Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – In der Landesliga-Süd der Männer hat TuS Lübeck 93 das Derby bei der Lübecker Turnerschaft am 1. Spieltag gleich deutlich mit 27:16 (10:10) für sich entschieden. Der MTV Lübeck ließ beim 33:21 (15:6)-Auswärtssieg über den Lauenburger SV keine Zweifel daran, dass er in der Klasse ganz oben mitmischen will. Aus dem Kreis Segeberg hat die HSG Kalkberg 06 beim TSV Plön mit 26:29 (10:16) zum Einstand eine Niederlage kassiert.

Bei den Frauen unterlagen die Lübecker-Clubs am 1. Spieltag auswärts. TuS Lübeck 93 strich nur knapp mit 18:19 (10:11) bei der HSG Gettorf/Osdorf die Segel, während der VfL Bad Schwartau bei der HSG Holstein Kiel/Kronshagen II mit 21:25 (11:12) unterlag. Heimniederlagen gab es für die SG Todesfelde/Leezen II mit 18:28 (11:16) gegen den TSV Wattenbek II und die HSG Holsteinische Schweiz zog gegen die SG Kiel-Nord mit 23:27 (15:13) den Kürzeren.

Alle Ergebnisse der Landesliga-Süd vom 1. Spieltag auf einen Blick:
Männer
SG WIFT Neumünster II – HSG Mönkeberg-Schönkirchen II 30:23 (15:9)
THW Kiel III – Suchsdorfer SV 37:26 (21:13)
Lübecker Turnerschaft – TuS Lübeck 93 16:27 (10:10)
Lauenburger SV – MTV Lübeck 21:33 (6:15)
TSV Plön – HSG Kalkberg 06 29:26 (16:10)

Frauen
HSG Holsteinische Schweiz – SG Kiel-Nord 23:27 (15:13)
HSG Holstein Kiel/Kronshagen II – VfL Bad Schwartau 25:21 (12:11)
SG Todesfelde/Leezen II – TSV Wattenbek II 18:28 (11:16)
HSG Gettorf/Osdorf – TuS Lübeck 93 19:18 (11:10)

So geht es weiter in der Landesliga-Süd:
Männer
TSV Altenholz II – THW Kiel III (Sa., 31.8., 17 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen II – Lübecker Turnerschaft (Sa., 31.8., 17.30 Uhr)
TSV Plön – TuS Lübeck 93 (So., 1.9., 15.30 Uhr)
Suchsdorfer SV – Lauenburger SV (So., 1.9., 17 Uhr)

Frauen
TuS Lübeck 93 – HSG Holstein Kiel/Kronshagen II (Sa., 31.8., 18 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen II – HSG Gettorf/Osdorf (Sa., 31.8., 19.30 Uhr)
SG Kiel-Nord – SG WIFT Neumünster (So., 1.9., 16 Uhr)
VfL Bad Schwartau – SG Todesfelde/Leezen II (So., 1.9., 18.30 Uhr)