HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für LübeckHL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck
Anzeige
Kanzlei Proff

Hamburg – Beim Nordderby in der 2. Liga war der VfL Lübeck-Schwartau beim HSV Hamburg am Reformationstag vor 3.754 Zuschauern chancenlos. Von Beginn an liefen die Lübecker einem Rückstand hinterher, zur Halbzeit hieß es 9:12. Mit fortschreitender Dauer wurde der Rückstand dann immer größer. Zum Schluss stand ein 21:29 auf der Anzeigetafel.