Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Zwei Wochen Pause liegen hinter den Handballfrauen der Travemünder Raubmöwen, und nun wollen sie nach der dringend nötigen Pause wieder vollangreifen. Beim Mitaufsteiger TV Beyeröhde soll der zweite Saisonsieg her, und es soll so der Anschluss an die Nichtabstiegsplätze geschafft werden. Aber auch Beyeröhde muss gewinnen, um sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Wer wird es schaffen? Der TVB oder die Raubmöwen? Fungiert das FanRadio wieder als Raubmöwen-Glücksbringer?

Diese Fragen klären sich, wenn am kommenden Samstag das HL-SPORTS FanRadio on air ist. Ab 19.15 Uhr meldet sich Kommentator Christian Schülling aus der Buschenburg-Halle in Wuppertal. Erstmals mit dabei ist Raubmöwen-Insider Sven Maly, der mit Sicherheit noch die eine oder andere Geschichte rund um die Raubmöwen erzählen kann.
Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.

Hier geht es zum Livestream!