Anzeige
Kanzlei Proff

Hamburg – Wer in Zukunft kein Spiel mehr verpassen möchte, kann sich jetzt über einen tollen Service freuen und alle Termine des HSV Handball in seinen persönlichen, digitalen Kalender eintragen lassen! Das geht ganz einfach: Mit calovo kann sich jeder den Spielplan des HSV Handball als Terminserie (calfeed) abonnieren – und zwar kostenfrei, anonym und ohne zusätzliche App. Einmal abonniert, wird der persönliche Kalender – sei es auf dem iPhone, iPad, Google Calendar, Outlook, Android oder einem anderen gängigen Format – automatisch aktualisiert, sobald ein neues Event hinzukommt oder sich die Angaben zu einem Event verändern.

So werden beispielsweise am Dienstag, den 24. April, alle Abonnenten der HSV Handball Terminserie (calfeed) über die dann feststehenden Viertelfinalpaarungen im EHF Cup im persönlichen Kalender informiert.

Aktuell steht der komplette Spielplan des HSV Handball als kostenfreies Abonnement zur Verfügung und ist über das Social-Media-Icon auf der Website hsvhandball.com oder über calovo.de erreichbar. Mit einem Klick auf „calfeed abonnieren“, einem weiteren auf das gewünschte Kalenderformat und einem Bestätigungsklick landen die Spieltermine dort, wo sie am praktischsten sind: direkt im persönlichen Kalender.

Übrigens: Der Vorteil des calfeeds endet nicht mit dem Ende des Events. Denn nach dem Spiel sind im persönlichen Kalender das Ergebnis, ein kleiner Spielbericht und die Statistiken zum Spiel zu finden. „Wir sind stolz, dass wir als erster Club aus der Handball-Bundesliga unseren Fans diesen genialen Service von calovo anbieten können“, freut sich HSV Handball-Geschäftsführer Christian Fitzek.

Hier geht’s direkt zum calfeed des HSV Handball. Weitere Informationen zum Service sowie Tipps & Tricks bietet calovo.de