Altenholz kassiert im Spitzenspiel der Staffel A die erste Niederlage

Staffel B pausiert weiter

Anzeige
Tierisch Schick

Lübeck – Die Landesliga-Süd der Männer hat nach dem verspäteten Beginn durch die verlängerte Weihnachtspause die ersten zwei Begegnungen auf dem Programm, die beide in der Staffel A ausgetragen wurden, die Staffel B pausierte weiterhin. Da laut Beschlüssen der Spielkommission (HL-SPORTS berichtete) die Spiele vom 31. Januar bis 20. Februar in eine Karenzphase fallen, kann es während dieses Zeitraums zu kurzfristigen Spielverlegungen kommen.

In der Staffel A empfing der TuS Lübeck 93 den Tabellennachbarn Lauenburger SV und schickte diesen nach einem 35:27 ohne Zählbares auf die Heimreise. In der zweiten Begegnung kassierte der verlustpunktfreie Spitzenreiter TSV Altenholz II im Spitzenspiel beim 25:26 die erste Niederlage beim Tabellendritten MTV Dänischenhagen.

- Anzeige -

TuS Lübeck 93 – Lauenburger SV 35:27 (18:12)
Torschützen für den TuS Lübeck 93
Niclas Oßmann und Joop Dölemeyer (je 7), Tim Schachtschneider (6), Jonas Albeck (5), Thorben Hintze (3), Andreas Jurgeleit (2/1), Patrick Pohl (2), Jetalong Khotsakit (1/1), Sven Erik Arndt und Alexander Ott (je 1)
Torschützen für den Lauenburger SV
Daniel Schwarz (6/3), Ole Horstmann (6), Jonathan Fengler, Fabian Rüger und Carsten Schulz (je 4), Nicklas Krüger (2), Pascal Drewing (1)

In der Staffel B fanden noch keine Punktspiele statt.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Spiele und Tabelle der Landesliga-Süd

Staffel A
TuS Lübeck 93Lauenburger SV35:27
MTV DänischenhagenTSV Altenholz II26:25
1TSV Altenholz II16:2262:19567
2Preetzer TSV12:6223:20815
3MTV Dänischenhagen10:6227:21116
4TuS Lübeck 939:11272:2702
5Lauenburger SV5:11181:196-15
6Suchsdorfer SV5:13220:260-40
7TuS Aumühle-Wohltorf II5:13218:263-45

So geht es weiter

Staffel A
19.02.202214.00Lauenburger SVTSV Altenholz II
Staffel B
19.02.202219.00Lübecker TSHSG Mönkeb.-Schönk. II
19.02.200220.00VfL Bad Schwartau IITSV Ellerau

Bildquellen

  • LL Männer: Lobeca/Ralf Homburg
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.