- Anzeige -

Bundesliga - Seite 264

HSV Hamburg mit perfektem Saisonauftakt

Hamburg - Der Handball Sport Verein Hamburg hat nach dem Auftaktsieg beim TuS Ferndorf auch sein ersten Heimspiel in der 2. Handball-Bundesliga mit einem 26:22 ...

VfL Lübeck-Schwartau: „So darf es gerne weitergehen“

Lübeck – Über 2.000 Zuschauer waren am vergangenen Freitagabend Zeuge des Feuerwehrstarts des VfL Lübeck-Schwartau zum Heimspielauftakt in der 2. Bundeslig ...

HSG Ostsee unterliegt in der Schluss-Viertelstunde

Neustadt i.H. - Im Punktspiel der 3. Liga hat die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz im Spiel der beiden Verlierer des ersten Spieltages gegen den SV Anhalt Bernburg ...

HSG Ostsee will die ersten Punkte einsacken

Neustadt i.H. - Die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz hat die bittere 20:26-Niederlage des ersten Spieltags beim SC Magdeburg II durch intensives Training unter der ...

VfL Lübeck-Schwartau rettet Sieben-Minuten-Vorsprung knapp ins Ziel

Lübeck – Der VfL Lübeck-Schwartau hat nach dem Auswärtsauftaktsieg auch sein erstes Heimspiel in der neuen Zweitliga-Saison erfolgreich beendet. Gegen den ...

Nach dem Startsieg zuhause nachlegen – wie im Pokal

Lübeck – Im ersten Heimspiel der Saison empfängt der VfL Lübeck-Schwartau Bundesliga-Absteiger VfL Gummersbach. Nach dem gelungenen Saisonstart in Krefeld ...

HSG Ostsee bricht in Schlussphase bei Bundesliga-Reserve ein

Neustadt i.H. - Der Drittliga-Start hat der HSG Ostsee Neustadt/Grömitz bei der Bundesliga-Reserve des SC Magdeburg eine bittere 20:26 (9:11)-Niederlage beschert. Knapp 50 Minuten schien noch alles im Bereich des Möglichen zu liegen, doch eine Zeitstrafe war der Anfang vom Ende, was einen Fehlstart für die Mannschaft von Trainer Stephan „Tiffy“ Schlegel in die neue Saison bedeutete. Nur 20 Tore erzielte die HSG und ließ dabei zu viele Chancen liegen, das ist für die 3. Liga zu wenig, um als Sieger die Platte zu verlassen.

HSG Ostsee in Magdeburg deutlich unterlegen

Neustadt i.H. - Im ersten Punktspiel der neuen Drittliga-Saison hat die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz beim letztjährigen Tabellenachten SC Magdeburg II mit 20:26 (9:11) die Segel streichen müssen und damit einen guten Start verpasst. - Bericht folgt -

VfL Lübeck-Schwartau besteht Auftakt in Krefeld

Krefeld – Der VfL Lübeck-Schwartau hat seinen Saisonauftakt in der 2. Bundesliga erfolgreich gestaltet. Auswärts, bei Aufsteiger HSG Krefeld, siegte man 24:16 (11:9).

VfL startet in die Saison: Przybecki vor seinem Punktspiel-Debüt

Lübeck – Mit einem Auswärtsspiel geht es für den VfL Lübeck-Schwartau am kommenden Sonnabend um 19 Uhr in die neue Zweitliga-Saison. Die Tiger sind zu Gast ...
Anzeige

Neueste Meldungen