Montag, 6. Februar 2023 01:26
- Anzeige -

VfL Lübeck-Schwartau

23 Sekunden vor Schluss verliert der VfL einen Punkt

Lübeck – In einer dramatischen Schlussphase hat der VfL Lübeck-Schwartau im letzten Zweitliga-Spiel des Jahres einen Punkt verloren, trennte sich in der Hansehalle von HC Empor Rostock 27:27. Erst 23 Sekunden vor Schluss war den Gästen der Ausgleich gelungen....

Weihnachtliches Ostseederby unter extremer Anspannung

Lübeck - Für das traditionelle Weihnachtsspiel am 26. Dezember hat der Spielplan für den VfL Lübeck-Schwartau ein ganz besonderes Geschenk parat: Die Lübecker empfangen den HC Empor Rostock zum Ostseederby. Anwurf in der Hansehalle ist am Montag um 16...

40 Prozent Einbruch! – Wo sind die Fans?

Lübeck – Freude gab es viel, doch ein weinendes Auge trotzdem, als der VfL Lübeck-Schwartau am vergangenen Wochenende seinen Kantersieg gegen TV Hüttenberg in der 2. Bundesliga schaffte. Schade nur, dass offiziell 1.110 Zuschauer in der „Hansehölle“ dabei waren....

„In dieser Liga ist einfach alles möglich“ – VfL feiert grandiosen Heimsieg

Lübeck - Die Formkurven beider Teams hätten vor dem Spiel kaum unterschiedlicher sein können: Der VfL Lübeck-Schwartau verlor zuletzt fünfmal in Folge, der TV Hüttenberg  gewann seine drei vergangenen Spiele allesamt, hatte in dieser Saison ohnehin erst ein Auswärtsspiel...

VfL-Tiger feiern „Black Night“-Sieg

Lübeck – Im vorletzten Heimspiel des Jahres hat der VfL Lübeck-Schwartau seine Negativserie von fünf Niederlagen hintereinander beendet. In der Hansehalle gelang vor 1.100 Zuschauern in den extra gefertigten schwarz-goldenen Trikots ein unerwartet deutlicher 34:19-Sieg gegen den TV Hüttenberg....

„Black Night“ – Ganz in Schwarz wollen die Tiger ihre schwarze Serie knicken

Lübeck - Im vorletzten Heimspiel des Jahres trifft der zuletzt arg gebeutelte VfL Lübeck-Schwartau auf den TV Hüttenberg und will in der Hansehalle die Negativserie von fünf Niederlagen hintereinander beenden. Der Spieltag am Sonntag (18.12.) steht unter dem Motto...

Mit dem letzten Angriff verpasst VfL den Punktgewinn

Dormagen - Der VfL Lübeck-Schwartau hat das Auswärtsspiel beim TSV Bayer Dormagen knapp mit 23:24 (12:14) verloren. Die personell stark geschwächten Lübecker hielten die Partie bis zum Ende offen, verpassten mit dem letzten Angriff am Ende aber einen Punktgewinn....

VfL will Erfolgserlebnis bei Röhrigs Rückkehr an alte Wirkungsstätte

Lübeck - Zum letzten Auswärtsspiel des Jahres tritt der VfL Lübeck-Schwartau heute (14.12.) am 16. Spieltag beim TSV Bayer Dormagen an. Für VfL-Trainer David Röhrig ist die Partie eine besondere: Der 32-Jährige kehrt zurück an seine alte Wirkungsstätte. Anwurf...

„Mit den Fans im Rücken“ zurück in die Erfolgsspur

Lübeck - Am 15. Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der VfL Lübeck-Schwartau heute (9.12.) den TV Großwallstadt und hofft nach drei Niederlagen in Folge auf eine Trendwende. Das Gäste-Team von Trainer Igor Vori konnte in den vergangenen Wochen nicht...

„Rabenschwarzer Tag im Angriff“

Dresden - Der VfL Lübeck-Schwartau hat beim HC Elbflorenz mit 20:25 (9:9) verloren. In einer von den Abwehrreihen und Torhütern geprägten Partie verpassten die Lübecker in der Schlussphase den Anschluss und mussten die Gastgeber davonziehen lassen.Es waren von Beginn...
Anzeige
FB Datentechnik
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Neueste Meldungen