Foto: Collage - Fotostand/Krause+EHF
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Bei der Handball-EM 2020 der Männer hat es am zweiten Spieltag gleich zwei Überraschungen gegeben. Der Paukenschlag war in der Gruppe D der 28:25 (12:11)-Sieg des Geheimfavoriten Portugal über den Ex-Welt- und Europameister – und einen der Favoriten des Turniers – Frankreich. Für die zweite Überraschung sorgte in der Gruppe B Österreich mit dem 32:29 (13:14) über das favorisierte Tschechien und wahrte gleich zu Beginn die Chance auf das Erreichen der Hauptrunde.

In der Gruppe B setzte sich im zweiten Spiel des Abends Nordmazedonien in der Schlussminute mit 26:25 (13:10) gegen die Ukraine durch und führt nach dem ersten Spieltag die Gruppe mit Österreich und je 2:0 Punkten an. Das zweite Spiel der Gruppe D gewann Norwegen mit 32:26 (17:12) gegen Bosnien-Herzegovina und hat ebenso wie Portugal 2:0 Punkte auf dem Konto. In der Gruppe F setzte sich zuerst Slowenien mit 26:23 (13:11) gegen Polen durch, bevor anschließend Schweden – mit dem bisher höchsten Sieg der EM – die Schweiz mit 34:21 (20:13) besiegte und neben Slowenien die Gruppe mit je einem Sieg anführt.

Alle Ergebnisse des 2. Spieltages der Handball-EM 2020 auf einen Blick:
Freitag, 10. Januar

Tschechien – Österreich 29:32 (14:13)
Frankreich – Portugal 25:28 (11:12)
Slowenien – Polen 26:23 (13:11)
Nordmazedonien – Ukraine 26:25 (13:10)
Norwegen – Bosnien-Herzegovina 32:26 (17:12)
Schweden – Schweiz 34:21 (20:13)

Nun sind in fast allen Gruppen die ersten Spiele absolviert, nur die Gruppe E startet erst morgen (11.1.) in die EM 2020.

Nach einem Tag Pause steigt das deutsche Team am dritten Tag gegen Spanien – mit dem wohl entscheidenden Spiel um den Gruppensieg – wieder ein. Es kommt insgesamt zu folgenden Begegnungen:
Sonnabend, 11. Januar
16.00 Uhr: Kroatien – Weißrussland (Gruppe A)
16.00 Uhr: Ungarn – Russland (Gruppe E)
16.00 Uhr: Lettland – Niederlande (Gruppe C)
18.15 Uhr: Montenegro – Serbien (Gruppe A)
18.15 Uhr: Spanien – Deutschland (Gruppe C)
18.15 Uhr: Dänemark – Island (Gruppe E)

(kbi)

Anzeige