Kurznachricht Kuna Kurznachrichten
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Erfreuliche Nachrichten für Fynn Gonschor: Lübecks Linksaußen wurde erstmals zu einem Lehrgang der U-20-Nationalmannschaft eingeladen. Vor der anstehenden Europameisterschaft der U20 im Sommer diesen Jahres hat das Trainer-Gespann Martin Heuberger und Klaus-Dieter Petersen 16 Spieler aus den nördlichen Teams der ersten und zweiten Bundesliga eingeladen. Der Lehrgang findet
vom 17. bis 19. Februar in Warendorf statt. Der 20-Jährige Gonschor war vom Anruf Heubergers völlig überrascht: „Ich freue mich riesig über die Nominierung. Ich hoffe, dass ich mich dadurch weiter entwickle und diese Chance nutzen kann, um mich für weitere Aufgaben beim DHB zu empfehlen. Es war schon immer mein Traum, im Trikot der Nationalmannschaft aufzulaufen und es macht mich stolz, einen weiteren Schritt auf diesem Weg machen zu können. Eine Woche zuvor findet in Kronau ein Lehrgang mit den südlichen Talenten der Jahrgänge 2000 und jünger statt. (PM)