Großer MTV-Tag in der Hansehalle – vier Jugendspiele am Familiensonntag

MTV Lübeck mit Bundesliga-Auftakt zum Abschluss

Hoffentlich mit vielen Fans wird der Sonntag fest in der Handballhand des MTV Lübeck sein: Heimspieltag von 4 Jugendmannschaften.
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Ausdruck eines starken Zusammenhalts im Verein und der gelebten Gemeinschaft zwischen den Mannschaften ist der MTV-Matchday am heutigen Sonntag. Vier Jugendmannschaften wechseln sich am Familientag ab.

„Wir können stolz darauf sein, was wir hier auf die Beine stellen beim MTV. Dann ist es besonders schön, dass wir die Gelegenheit haben, es in der großen Halle hoffentlich vielen Zuschauern auch zu zeigen“, ist Jugendwart Matthias Deppisch begeistert.

- Anzeige -

Mit der mJC1, wJB1, mJB1 und mJA1 sind gleich vier leistungsorientierte Jugendmannschaften des Vereins zu sehen. Als Highlight endet der Tag am frühen Sonntagabend mit den U19-Jungs in der höchsten deutschen Jugendspielklasse und ihrem ersten Saisonheimspiel.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Start ist um 10.30 Uhr mit der männlichen Jugend C und der SH-Liga-Partie des MTV Lübeck gegen GH Lübeck 1876. Weiter geht es um 12.30 Uhr in der Oberliga der weiblichen Jugend B un dem Spiel der Lübeckerinnen gegen TuS Esingen. Ab 14.30 Uhr sind die Jungen mit ihrem B-Jugend-Oberliga-Team gegen HG OKT dran, ehe um 17 Uhr die A-Jugend-Bundesliga der Jungen den HC Empor Rostock empfängt.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.