Lübecker Turnerschaft behält im Stadt-Derby die Oberhand

Weiterhin auf Platz 2 ärgster Verfolger des Spitzenreiters HSG Wagrien

Die Lübecker Turnerschaft feiert den Sieg über Lübeck 76
Foto: Lübecker Turnerschaft
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – In der Regionsliga Süd/Ostsee der Frauen hat die Lübecker Turnerschaft sich im Lübecker-Derby gegen GH Lübeck 1876 in einer Partie auf Augenhöhe, am Ende durchgesetzt und Platz 2 in der Tabelle verteidigt. Hier ist LT der SV Preußen Reinfeld dicht auf den Fersen.

Lübecker Turnerschaft – GH Lübeck 1876 24:20 (10:10)
In der ersten Halbzeit war GH Lübeck 1876 die spielbestimmende Mannschaft, die während der meisten Zeit die Führung innehatte. Der Lübecker Turnerschaft gelang vor der Halbzeitpause noch der Ausgleich zum 10:10.
Die Ansprache in der Kabine von Trainer Jan-Hendrik Paul fand die richtigen Adressaten und die Gastgeberinnen kamen ins Spiel, sie zogen bis zur 41. Minute auf 16:13 davon. Im Anschluss ließ der Tabellenzweiter keinen Zweifel mehr aufkommen, wer die Halle als Sieger verlassen wollte. Am Ende stand ein ungefährdeter 24:20-Derbysieg auf der Anzeige.
„Wie in der Vergangenheit war dieses Duell eines auf Augenhöhe. Durch ein fantastisches Zusammenspiel zwischen Abwehr und Torhüter konnten wir aber am Ende einen verdienten Sieg einfahren“, zeigte sich Trainer Paul am Ende zufrieden.

Torschützen für die Lübecker Turnerschaft
Mavie Rohwer (9), Alina-Florin Krey (8/2), Svea Bente Marin (3), Jacqueline Korn (2), Paula Hilger und Celin Himmel (je 1)

Alle Ergebnisse in der Übersicht

Anzeige
SV Pr ReinfeldHSG BesteTrave36 : 21
HSG Hol. Schw. 2SC BK Lübeck30 : 20
Lübecker TSGH Lübeck24 : 20
HSG WagrienMTV Lübeck49 : 25
DHG Sandesn.MTV Ahrensbök23 : 27
HSG Lüb. BuchtSG Glin/Reinb11 : 23

Die aktuelle Tabelle

1HSG Wagrien599:33330:0
2Lübecker TS408:26229:3
3SV Preußen Reinfeld394:26626:4
4GH Lübeck 1876480:35821:11
5SG Glinde/Reinbek363:33720:12
6HSG Holsteinische Schweiz 2374:37913:17
7HSG Beste Trave383:44413:19
8MTV Lübeck405:43112:20
9MTV Ahrensbök392:47212:20
10DHG Sandesneben358:4946:26
11SC Buntekuh Lübeck295:4726:26
12HSG Lübecker Bucht249:4520:30

Am Sonnabend (2.3.) geht es um 18 Uhr zum punktlosen Schlusslicht, der HSG Lübecker Bucht. Dort sollen die nächsten zwei Punkte auf die Habenseite gebracht werde, um Platz 2 zu festigen.

So geht es weiter

1.3.24, 19:30MTV LübeckSG Glin/Reinb
2.3.24, 16:15HSG BesteTraveDHG Sandesn.
2.3.24, 17:00MTV AhrensbökHSG Hol. Schw. 2
2.3.24, 18:00HSG Lüb. BuchtLübecker TS
3.3.24, 16:00GH LübeckSV Pr Reinfeld
3.3.24, 18:00SC BK LübeckHSG Wagrien
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -