Lübeck – In der Landesliga-Süd der Männer hat der Spitzenreiter MTV Lübeck mit 20:24 (13:12) beim Preetzer TSV seine zweite Niederlage kassiert, was die Tabellenspitze wieder näher zusammen rücken ließ. Die Lübecker Turnerschaft schaffte mit dem 26:24 (11:12) über den SV Wahlstedt den Sprung auf den ersten Nichtabstiegsplatz und feierte seinen dritten Sieg. Auch TuS Lübeck 93 schlug mit 33:21 (17:9) den zweiten Segeberger Vertreten HSG Kalkberg 06 und sicherte den Mittelfeldplatz ab. Mit 24:19 (10:9) blieb der Lauenburger SV Sieger über die HSG Mönkeberg-Schönkirchen II und schließt bei 12:12 Punkten auf Platz 9 das Mittelfeld ab.

Bei den Frauen entschied der TuS Lübeck 93 das Derby gegen den VfL Bad Schwartau mit 27:21 (13:13) für sich und festigte den Mittelfeldplatz, während der VfL wieder bedrohlich nahe an die Abstiegszone geriet. Die Oberliga-Reserve der SG Todesfelde/Leezen schickte die HSG 404 mit einem deutlichen 33:21 (19:10)-Sieg auf die Heimreise und löste sich von der Abstiegszone, während die HSG weiter das Tabellenende ziert. Der SC Nahe 08 unterlag vor heimischer Kulisse der SG Kiel-Nord mit 25:28 (12:12) und rutscht langsam in den Abstiegsbereich. Mit einem 26:26 (10:11) trennten sich die SG Glinde/Reinbek und die SG WIFT Neumünster, was weiter einen Abstiegsplatz für Glinde bedeutet.

Ergebnisse des Spieltags und der Nachholspiele:
Männer

Lübecker Turnerschaft – SV Wahlstedt 26:24 (11:12)
Lauenburger SV – HSG Mönkeberg-Schönkirchen II 24:19 (10:9)
THW Kiel III – SG WIFT Neumünster II 33:37 (19:19)
TuS Lübeck 93 – HSG Kalkberg 06 33:21 (17:9)
TSV Plön – TSV Altenholz II 26:27 (13:15)
Kieler MTV – Suchsdorfer SV 39:20 (21:8)
Preetzer TSV – MTV Lübeck 24:20 (12:13)

Frauen
HSG Holsteinische Schweiz – HSG Mönkeberg-Schönkirchen II 23:27 (12:18)
SG Todesfelde/Leezen II – HSG 404 33:21 (19:10)
TuS Lübeck 93 – VfL Bad Schwartau 27:21 (13:13)
SC Nahe 08 – SG Kiel-Nord 25:28 (12:12)
SG Glinde/Reinbek – SG WIFT Neumünster 26:26 (10:11)
HSG Gettorf/Osdorf – TSV Wattenbek II 24:25 (8:14)

So geht es weiter in der Landesliga-Süd:
Männer

HSG Kalkberg 06 – Lübecker Turnerschaft (Do., 12.12., 20.15 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen II – TSV Plön (Do., 12.12., 20.30 Uhr)
SG WIFT Neumünster II – Lauenburger SV (Sa., 14.12., 15.30 Uhr)
TSV Altenholz II – Kieler MTV (Sa., 14.12., 17 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen II – TuS Lübeck 93 (Sa., 14.12., 17.30 Uhr)
MTV Lübeck – THW Kiel III (Sa., 14.12., 18 Uhr)
Suchsdorfer SV – Preetzer TSV (So., 15.12., 17 Uhr)

Frauen
HSG Mönkeberg-Schönkirchen II – TuS Lübeck 93 (Sa., 14.12., 15.30 Uhr)
SG Kiel-Nord – SG Glinde/Reinbek (Sa., 14.12., 18 Uhr)
SG WIFT Neumünster – HSG Holsteinische Schweiz (Sa., 14.12., 19.30 Uhr)
VfL Bad Schwartau – HSG Gettorf/Osdorf (So., 15.12., 13 Uhr)
TSV Wattenbek II – HSG Holstein Kiel/Kronshagen II (So., 15.12., 16 Uhr)
HSG 404 – SC Nahe 08 (So., 15.12., 16 Uhr)
SV Henstedt-Ulzburg II – SG Todesfelde/Leezen II (So., 15.12., 17 Uhr)

(kbi)