MTV Lübeck setzt auf die Mädels: Erfolgreich durch die Vorbereitung!

Jugend-Aushängeschild der Hansestadt in Frühform

Die B-Mädchen des MTV Lübeck beim internationalen Turnier im schwedischen Partille.
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Nachdem der MTV Lübeck mit der weiblichen Jugend A, B und C komplett die Qualifikation für die höchsten Ligen ihrer Altersklassen erreichten, ging es schon mit den Turnieren und der Vorbereitung für die nächste Saison los.

Dreimal Platz 1

Beim Turnier in Neumünster standen gleich alle drei Mannschaften jeweils als Erstplatzierte auf dem Siegertreppchen. Und ebenso bei den vom MTV Lübeck organisierten Lübecker „Handballdays“ schnitten alle drei Teams gut ab.

- Anzeige -
Die weibliche A-Jugend schaffte die Qualifikation für die Oberliga.

Sechs Tage in Schweden

Highlight in der ersten Ferienwoche war für die weibliche B1-Jugend die Fahrt nach Partille in Schweden. Dort zeigten die Mädels eine sehr gute Mannschaftsleistung mit viel Kampfgeist. Lediglich gegen den späteren Turniersieger Aahus gab man sich in den sechs Tagen geschlagen.

Trainingslager in Dänemark

Aber damit nicht genug, denn direkt zwei Wochen später sollte die Vorbereitung starten, unter anderem mit einem Trainingslager in Dänemark. Bei vier Tagen Schwitzen und Testspielen wurde den C1 und B1-Mädels noch einmal viel abverlangt.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Die C-Jugend-Mädchen des MTV Lübeck bei den Handballdays.

Sauerland-Cup als nächstes Highlight

Nun heißt es die letzten drei Wochen bis zum Saisonstart in der Oberliga Schleswig-Holstein/Hamburg sowie der SH-Liga weiter hart trainieren. Ein vorerst letztes Highlight für die B-Jugend-Mädchen wird vom 19. bis 21. August der Sauerland-Cup in Menden zu dem eingeladen wurde.

Krawczak sieht Teams gut präpariert

„Wir sind stolz auf unsere gute Jugendarbeit und den Erfolg der Mädels. Ich bin zuversichtlich, dass alle drei Mannschaften in ihren Ligen in der nächsten Saison oben mithalten können“, sagt Sabrina Krawczak, Säulenwart des weiblichen Bereichs A bis C beim MTV Lübeck, zu HL-SPORTS.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.