Per sofort: VfL Lübeck-Schwartau entlässt Cheftrainer Przybecki

Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Trainer Piotr Przybecki wird mit sofortiger Wirkung beim VfL Lübeck-Schwartau freigestellt. Michael Roth übernimmt das Traineramt bis zum Saisonende. „Nach der für uns alle nicht zufriedenstellenden ersten Saisonhälfte, haben wir uns dazu entschieden, auf der Trainerposition eine Veränderung vorzunehmen“, erklärt VfL-Geschäftsführer Daniel Pankofer und fügt hinzu: „Wir wollen der Mannschaft vor dem herausfordernden Pflichtspielstart neue Impulse für eine erfolgreiche Rückrunde geben.“

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -