Potsdam erobert sich Tabellenspitze von Altenholz zurück

Nach weiteren zwei Unentschieden bleibt Potsdam ungeschlagen

Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – In der 3. Liga hat es zwei Nachholbegegnungen gegeben, was die Tabelle ein wenig bereinigte und die meisten Mannschaften nun 13 Spiele aufweisen. Weiterhin zwei Spiele Rückstand hat der Stralsunder HV und ein Spiel weniger weisen Spitzenreiter 1.VfL Potsdam, der Oranienburger HC und die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz auf.

Nach den Unentschieden des 1.VfL Potsdamer (21:3 Punkte) in den zwei Nachholbegegnungen (26:26 beim Stralsunder HV vom 2. Spieltag und 28:28 des 16. Spieltages bei den Füchsen Berlin II), übernahm er wieder die Tabellenführung vor dem TSV Altenholz (21:5), was für beide den Platz an der Sonne bedeutet. Nach derzeitigem Stand würden beide Mannschaften den Einzug in die Aufstiegsrunde erreichen.

- Anzeige -

Auf den Plätzen 3 bis 6 – sie bedeuten am Ende der Vorrunde den Klassenerhalt – folgen der Oranienburger HC (16:8), die Füchse Berlin II (15:11), die Mecklenburger Stiere Schwerin (14:12) und der Stralsunder HV (13:9).

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Die Plätze 7 bis 11, die am Ende der Vorrunde den Gang in die Abstiegsrunde nach sich ziehen, belegen die HSG Ostsee N/G (11:13), die HG Hamburg-Barmbek (11:15), die HSG Eider Harde (8:18), die DHK Flensborg (6:20) und als Schlusslicht der VfL Fredenbeck (2:24). Da noch mindestens sieben Spiele für alle Mannschaften auf dem Programm stehen, kann sich in der Tabelle noch einiges verschieben, sowohl nach oben wie auch nach unten.

Die aktuelle Tabelle der Staffel A

11.VfL Potsdam21:3401:30398
2TSV Altenholz21:5396:33066
3Oranienburger HC16:8374:33044
4Füchse Berlin II15:11367:3634
5Mecklenburger Stiere Schwerin14:12387:37116
6Stralsunder HV13:9326:31412
7HSG Ostsee N/G11:13317:357-40
8HG Hamburg-Barmbek11:15346:369-23
9HSG Eider Harde8:18368:399-31
10DHK Flensborg6:20368:418-50
11VfL Fredenbeck2:24325:421-96

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.