Saisonstart der SH-Liga mit Duell der Oberligaabsteiger

Tills Löwen mit noch zwei Wochen Schonfrist

Foto: Lobeca/Ralf Homburg
Anzeige
Przybyl MeisterMetall

Lübeck – Die Schleswig-Holstein Liga (SH-Liga) der Männer hat am kommenden Wochenende seinen 1. Spieltag auf dem Programm. Aus dem Berichtsraum von HL-SPORTS treten der souveräne Aufsteiger HSG Holsteinische Schweiz und die HSG Tills Löwen unter den 14 Teilnehmern an.

Aufsteiger startet auswärts in die Saison

Am 1. Spieltag kommt es gleich zum Nachbarschaftsduell der Oberligaabsteiger zwischen dem TSV Sieverstedt und der HSG Tarp/Wanderup, was für beide gleich eine Standortbestimmung darstellt. Für den Aufsteiger HSG Holsteinische Schweiz geht es an die Westküste zum Bredstedter TSV, um dort die Visitenkarte abzugeben. Der zweite Aufsteiger TSV Mildstedt tritt beim letztjährigen Neunten, der Drittligareserve des TSV Altenholz, an. Den letzten Aufsteiger und Meister der Landesliga-Nord, die SG Oeversee/Jarplund-Weding, verschlägt es an die Elbe zum MTV Herzhorn. Während die HSG Tills Löwen sich die Entwicklung der ersten beiden Spieltage aus der Ferne betrachtet, steigen sie doch erst am 3. Spieltag mit einem Heimspiel gegen die SG Oeversee/Jarplund-Weding ins Spielgeschehen ein.

Anzeige

Alle Spiele des 1. Spieltages

08.09.202320.00HG OKTSG Bordesholm/Brügge
08.09.202320.15TSV SieverstedtHSG Tarp/Wanderup
08.09.202320.30TSV WeddingstedtHSG Horst/Kiebitzreihe
09.09.202316.30MTV HerzhornSG Oev./Jarpl.-Weding
09.09.202317.00TSV Altenholz IITSV Mildstedt
10.09.202317.00Bredstedter TSVHSG Holstein. Schweiz

Bildquellen

  • SHL Männer allg: Lobeca/Ralf Homburg
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -