Stodo ist der Gruppensieg in der Abstiegsrunde nicht mehr zu nehmen

In der Abstiegsrunde weiter ungeschlagen in den Saisonendspurt

Foto: Lobeca/Michael Raasch
Anzeige
Kanzlei Proff

Stockelsdorf – In der Abstiegsrunde der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein (OL HH/SH) hat der Tabellenführer ATSV Stockelsdorf sein vorletztes Auswärtsspiel bei der SG Altona souverän gemeistert und damit den Gruppensieg bereits vorzeitig gesichert.

Hat sich DAZN verzockt und sollte Sky die Bundesliga wieder alleine übertragen?

  • Ja, auf jeden Fall, alles zu Sky (79%, 1.108 Votes)
  • beide Anbieter sollten keine Bundesliga zeigen (11%, 153 Votes)
  • Interessiert mich null (5%, 72 Votes)
  • Nein, nur DAZN soll alles live zeigen (2%, 26 Votes)
  • DAZN sollte sich auf andere Ligen konzentrieren (1%, 17 Votes)
  • Sky soll ganz raus (1%, 12 Votes)
  • So wie es jetzt ist, ist es super (0%, 7 Votes)
  • Schwere Frage, keine Ahnung (0%, 6 Votes)

Total Voters: 1.401

Wird geladen ... Wird geladen ...

SG Altona – ATSV Stockelsdorf 28:34 (10:19)
Das Team Stodo zeigte von Beginn an, wer die Halle als Sieger verlassen wollte und setzte nach einem 3:0 in der 4. Minute mit dem 8:2 (11.) bereits eine Duftmarke. In die Pause ging es für den ATSV Stockelsdorf bereits vorentscheidend mit 19:10.
Auch in der zweiten Hälfte bestimmte Stodo das Spielgeschehen, wechselte fleißig durch und brachte am Ende einen nie gefährdeten 34:28-Erfolg ins Ziel. Nach diesem Sieg ist den Ostholsteinerinnen der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen, nachdem der Klassenerhalt bereits vorher feststand.

Anzeige
AOK

Torschützen für den ATSV Stockelsdorf
Jette Schwerdt und Rike Claasen (7), Sophia Bulgrin, Lea Barten und Celina Scheer (je 4), Lene Marie Forsbach (3/2), Alicia Kahns (2), Svenja Cloppenburg, Kassandra Vogler und Marja Sehrndt (je 1)

Alle Spiele im Überblick

HC Treia/JübekPreetzer TSV26 : 19
Slesvig IFFC St. Pauli28 : 30
SG AltonaATSV Stockelsd28 : 34
SG HH-NordHSG FONA20 : 19

Die aktuelle Tabelle

1ATSV Stockelsdorf354:31119:5
2HC Treia/Jübek338:32513:11
3SG Hamburg-Nord303:32113:11
4Preetzer TSV275:26112:10
5Slesvig IF329:31211:13
6FC St. Pauli265:28110:12
7SG Altona300:3198:14
8HSG FoNA274:3086:16
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -