Stodos Männer und Frauen mit Heimrecht – MTV Lübeck beim Letzten unter Zugzwang

Holsteinische Schweiz im Kellerduell gefordert

Lübeck – In der Schleswig-Holstein-Liga (SHL) haben die Frauen des ATSV Stockelsdorf II Heimrecht gegen die HSG Schülp/Westerrönfeld/ Rendsburg (HSG Schü/We/Rd). Auch die Männer des ATSV spielen vor heimischer Kulisse in der Vorrundenstaffel A gegen die HSG Mönkeberg/Schönkirchen. Die HSG Holsteinische Schweiz empfängt, im dritten Heimspiel in Folge, den TSV Hürup II. In der Staffel C muss der MTV Lübeck bei der SG Oeversee/Jarplund-Weding antreten.

Frauen
ATSV Stockelsdorf II – HSG Schülp/Westerrönfeld/ Rendsburg (Sonntag (31.10.) um 15 Uhr)

Nach fünf Wochen Pause und einer intensiven Vorbereitung auf das Spiel gegen den Tabellennachbarn HSG Schülp/Westerrönfeld/ Rendsburg, sollen nun endlich – nach zwei Auftaktniederlagen – die ersten doppelten Punkte eingefahren werden. Die Gäste weisen erst einen Zähler auf der Habenseite aus, somit kann der ATSV mit einem Sieg am Gast vorbeiziehen.

- Anzeige -

Männer
Staffel A
ATSV Stockelsdorf – HSG Mönkeberg/Schönkirchen (Sonnabend (30.10.) um 19.30 Uhr)

Mit einer Niederlage und einem Sieg in die Saison gestartet und fünf Wochen ohne Punktspielbetrieb, will der ATSV Stockelsdorf wieder doppelt punkten, um den Kontakt in Richtung obere Tabellenregion nicht zu verlieren und die Chance auf das Erreichen der Aufstiegsrunde zu wahren. Hierfür sind aber 60 Minuten vollste Konzentration und eine gute Chancenverwertung gegen den aktuellen, verlustpunktfreien Tabellenführer notwendig.

Staffel B
HSG Holsteinische Schweiz – TSV Hürup II (Sonntag (31.10.) um 16 Uhr)

Die HSG Holsteinische Schweiz trifft im Kellerduell der bisher sieglosen Mannschaften auf des TSV Hürup II. Im dritten Heimspiel in Folge soll nun endlich der erste Sieg her.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Staffel C
SG Oeversee/Jarplund-Weding – MTV Lübeck (Sonntag (31.10.) um 16 Uhr)

Nach der Heimniederlage des vergangenen Wochenendes gegen den MTV Herzhorn, muss jetzt beim punktlosen Tabellenletzten SG Oeversee/Jarplund-Weding unbedingt ein Sieg auf die Habenseite gebracht werden, soll der Zug in Richtung Aufstiegsrunde nicht schon frühzeitig abfahren.

Alle SHL-Spiele der Frauen auf einen Blick

30.10.202115.00HSG Tarp/WanderupHSG Mönkeberg-Schönk. II
30.10.202117.00Lauenburger SVHSG Eider Harde
30.10.202119.00HC Treia/JübekHSG Holst. K./Kronsh. II
31.10.202115.00ATSV Stockelsdorf IIHSG Schü/We/Re
31.10.202117.00SV SülfeldHSG Horst/Kiebitzreihe

Alle SHL-Spiele der Männer auf einen Blick

Staffel A
30.10.202119.30ATSV StockelsdorfHSG Mönkeberg-Schönk.
31.10.202117.30HSG Tills Löwen 08TSV Sieverstedt
Staffel B
30.10.202117.00HC Treia/JübekHSG Horst/Kiebitzreihe
31.10.202116.00HSG Holst. SchweizTSV Hürup II
Staffel C
30.10.202117.00MTV HerzhornHSG SZOWW
31.10.202116.00SG Oeversee/Jarpl.-WedingMTV Lübeck

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.