Tills Löwen unterliegen MTV Lübeck

Foto: Lobeca/Kaben
Anzeige
OH-Aktuell

Lübeck – In der Schleswig-Holstein-Liga (SHL) der Männer gab es am vergangenen Wochenende vier Partien. Die HSG Holsteinische Schweiz setzte sich gegen die SG Wift Neumünster II durch und die HSG Tills Löwen musste eine Heimniederlage gegen den MTV Lübeck hinnehmen.

HSG Holsteinische Schweiz – SG Wift Neumünster II 36:29 (19:13)
Torschützen für die HSG Holsteinische Schweiz

Konstantin Felix von Starck (8), Sebastian Potz (7), Hannes Grunwald (4), Simon Grage (4), Fabian Buck (4), Florian Brandt (4), Falko Degner (3), Jonas Richter (1), Christoph Broexkes (1)

- Anzeige -

HSG Tills Löwen – MTV Lübeck 30:35 (15:18)
Torschützen für die HSG Tills Löwen

Felix Hirth (7), Ingolf Gonschorek (6), Rene Gronek (5), Thimo Steinfurth (4), Lukas Prösch (3), Florian Hirth (3), Morten Winkel (1), Robin Möller (1)
Torschützen für den MTV Lübeck
Dennis Tretow (12), M. N. (5), Jannes Benedict Karstens (5), Philipp Henrich (5), Nico Kibat (2), Hendrik Bentfeld (2), Daniel Baasch (2), Tobias Skerka (1), Ole Barnabas Jansen (1)

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Die Begegnungen und die aktuelle Tabelle

HSG Holsteinische SchweizSG WIFT Neumünster II36:29
HSG Tills Löwen 08MTV Lübeck30:35
MTV HerzhornTSV Hürup II29:25
HSG Horst/KiebitzreiheSG Oeversee/Jarpl.-Weding33:30
1MTV Herzhorn29:3457:36097
2HSG Tills Löwen 0821:11451:43021
3HSG Horst/Kiebitzreihe21:11470:45614
4MTV Lübeck19:13437:41225
5SG Oeversee/Jarpl.-Weding14:12365:372-7
6TSV Hürup II11:17367:383-16
7HSG Holsteinische Schweiz11:19420:4191
8ATSV Stockelsdorf8:22375:404-29
9SG WIFT Neumünster II2:28360:466-106

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.