Tour de France: Lübecker Elias Ciudad-Benitez im Nationalmannschaftskader

MTV-Nachwuchs-Hoffnung vor seinem ersten Einsatz im DHB-Trikot

Elias Ciudad Benitez (MTV Lübeck). Foto: Lobeca/Michael Raasch
Anzeige
OH-Aktuell

Lübeck – Geschafft! Elias Ciudad-Benitez wird voraussichtlich das Trikot der U16-Nationalmannschaft bei Testspielen in Frankreich tragen. Der Youngster, der beim MTV Lübeck in der U19-Jugend-Bundesliga spielt, hat den Lehrgang in Baden-Baden am vergangenen Wochenende erfolgreich absolviert und Chef-Bundestrainer Nachwuchs Jochen Beppler und Talentcoach Carsten Klavehn überzeugt. Sie haben den vor zwei Monaten gewordenen 16-Jährigen für die Frankreich-Reise in dieser Woche in den Kader nominiert. Drei Spiele stehen gegen die Franzosen am Mittwoch, Freitag und Sonnabend auf dem Programm. Daneben gestalten beide Teams in der Freizeit einige gemeinsame Aktivitäten.

Kahmke auf Abruf

Dabei gibt es noch einen weiteren Spieler aus der Region, der es in den erweiterten Kader schaffte. Darüber freut sich die HSG Holsteinische Schweiz, denn Nicolas Kahmke steht auf Abruf bereit.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bildquellen

  • Elias Ciudad Benitez: Lobeca/Michael Raasch
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments