Foto: VfL Lübeck-Schwartau
Anzeige
Kanzlei Proff

Lübeck – Der VfL Lübeck-Schwartau hat im zweiten Testspiel am 23. September um 18.30 Uhr gegen den Nordrivalen HSV Hamburg erstmals wieder Fans in der Hansehalle, es sind 570 Zuschauer zugelassen und zusätzlich wird die Partie im Livestream übertragen.

VfL testet gegen HSV Hamburg erstmals vor Zuschauern

Schon beim Testspiel in Hannover kam der VfL in den Genuss, vor 500 Zuschauern zu spielen. Das erste Testspiel am vergangenen Mittwoch (16.9.) gegen den HSV Hamburg in der Volksbank-Arena musste hingegen ohne Fans stattfinden, jetzt vor heimische Kulisse sollen es wieder 570 Zuschauern sein.

„Wir sind glücklich, dass unser Hygienekonzept überzeugen konnte und wir vom Gesundheitsamt die Genehmigung für Zuschauer in der Hansehalle bekommen haben. Ich möchte mich auch für die schnelle Bearbeitung bedanken“, sagte VfL-Geschäftsführer Daniel Pankofer. „Vor dem Ligastart am 2. Oktober gegen den VfL Gummersbach wollen wir unser Konzept beim Spiel gegen den HSV erstmalig testen und mit einer positiven Umsetzung überzeugen“, so Pankofer weiter.

Für das Testspiel gegen den HSV Hamburg können am Dienstag (22.9.) von 14 bis 17 Uhr und Mittwoch von 10 bis 14 Uhr ab zehn Euro (ermäßigt fünf Euro) Tickets in der Geschäftsstelle des VfL gekauft werden. Restkarten können am Mittwoch ab 17 Uhr an der Abendkasse erworben werden.

Alle Zuschauer müssen beim Betreten der Halle einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Dieser kann auf dem Platz abgelegt werden. Zudem muss ein ausgefülltes Kontaktformular und der Personalausweis mitgebracht werden. In der Halle herrscht freie Platzwahl, wobei auf den Mindestabstand geachtet wird. Es dürfen maximal vier Personen zusammensitzen. Der Verzehr von Alkohol ist in der Halle untersagt.

Test-Nordderby im Livestream

Für alle Fans, die keine Karte für das letzte Testspiel vor dem Saisonstart ergattern können, gibt es eine optimale Alternative: Die Partie gegen den HSV Hamburg wird im Livestream auf Sportdeutschland.TV übertragen.

(PM)

Bildquellen

  • Logo VfL 1200×800: VfL Lübeck-Schwartau