Bad Malente – Die U15 des VfB Lübeck hat die Saison erfolgreich abgeschlossen. Nachdem die Mannschaft von Trainer Heiko Anders den Klassenerhalt der Regionalliga Nord am vergangenen Wochenende sichern konnte, siegten die Grünweißen heute in Malente gegen den Büdelsdorfer TSV mit 6:0 (1:0) und sind somit Landespokalsieger 2014 – Herzlichen Glückwunsch!

Zunächst sah es lange Zeit nicht nach so einem deutlichen Erfolg aus, erst mit dem Pausenpfiff erzielte Tim Günther die Führung (35.). Nach dem Seitenwechsel drehten die Grünweißen dann auf. Kenny Korup (38./Foulelfmeter), Tarik Dikenli (49.) erneut Günther (57.), Tim-Niklas Seeger (59.) und Luca Will (66.) sorgten für klare Verhältnisse im Uwe-Seeler-Sportpark Malente.

Schickt uns Eure Junioren-Vor-, Spiel- oder Saisonberichte!

Hast Du das Zeug zum Reporter und willst Deine Mannschaft mal bei dem Sportportal für die Region online sehen? Dann nichts wie los! Wir freuen uns auf Eure Berichte!

Wohin schickt ihr Eure Berichte? Auch ganz einfach: "redaktion [at] HLSports.de" oder einfach per Facebook als persönliche Nachricht über die Fanpage von HL-SPORTS.