Groß Grönau – Am Donnerstag um 18.45 Uhr steigt das entscheidende Spiel um den Aufstieg in die B-Junioren-Verbandsliga. Am Schwartauer Riesebusch treffen sich dazu auf dem neutralen Platz die Teams von Eintracht Groß Grönau und Rönnau. Da viele Zuschauer erwartet werden, wird der Grill angeschmissen und neben spannendem Fußball auch der kulinarische Freund auf seine Kosten kommen. Als Schiedsrichtergespann sind Alexander Roppelt mit Sebastian Kück und Lucca Wieckberg angesetzt, die am vergangenen Wochenende das Endspiel des Obi-Hilden-Cups in Düsseldorf zwischen Eintracht Frankfurt und dem VfL Bochum geleitet und dort Bestnoten kassiert haben. Der Rahmen für einen tollen Fußballabend ist also gegeben.

Schickt uns Eure Junioren-Vor-, Spiel- oder Saisonberichte!

Hast Du das Zeug zum Reporter und willst Deine Mannschaft mal bei dem Sportportal für die Region online sehen? Dann nichts wie los! Wir freuen uns auf Eure Berichte!

Wohin schickt ihr Eure Berichte? Auch ganz einfach: "redaktion [at] HLSports.de" oder einfach per Facebook als persönliche Nachricht über die Fanpage von HL-SPORTS.

Anzeige
FB Datentechnik