Hohenlockstedt – Herausragend gute Leistungen boten die Lübecker Tischtennistalente bei den Landesmeisterschaften der Schüler B + C.

Das Lübecker Aufgebot fuhr mit sieben Spielern der Lübecker TS und einem Spieler vom VfB Lübeck nach Hohenlockstedt. 

In der Schüler-B-Konkurrenz (- 13 Jahre) gab es ein spannendes Lübecker Endspiel zwischen Fredrik Trumpler (Lübecker TS) und Finn Penderak (VfB Lübeck). Am Ende jubelte Fredrik (11) bei seinem knappen 3:1-Sieg über Finn (13) und stand als neuer Landesmeister ganz oben auf dem Treppchen. Neben seinem Vizelandestitel im Einzel sicherte sich Finn den 2. Platz im Doppel an der Seite von Tom Petersen (Bargteheide). Fredrik wurde mit seinem Mannschaftskollegen Arpad Zsiros Dritter im Doppel. 

Samuel Thiele-Armstrong (Lübecker TS) erkämpfte sich im Einzel der Altersklasse Schüler C (- 11 Jahre) einen guten 3. Platz und wurde mit seinem Mannschaftskameraden Tim Wolckenhaar  Vizelandesmeister im Doppel. 

Nicht unter den Medaillenrängen, aber mit achtbaren Erfolgen landeten:  Josh Herbst, Tim Wolckenhaar und Nadine Schieber (alle Lübecker TS) jeweils auf Rang 9.  Arpad Zsiros und Katrin Schieber (beide Lübecker TS) jeweils auf Rang 17.