Lübeck – Beide Mannschaften aus der HL-SPORTS-Region sind am Wochenende in der A-Junioren-SH-Liga am Start. Zum Auftakt in die Rückserie hat die SG Siems-Strand ein Heimspiel. Gast am Krummen Weg ist Schlusslicht SG Wilstermarsch/Steinburg (Samstag, 14 Uhr). Da sich die Konkurrenz aus Flensburg und Schleswig im direkten Duell die Punkte wegnehmen wird, könnte Siems mit einem Dreier einen großen, wenn nicht den entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Wiedergutmachung möchte Eintracht Groß-Grönau machen. Nach dem verpatzten Nachholspiel gegen Angeln (2:3) vor einer Woche will man nun beim Tabellenzehnten Frisia 03 Risum-Lindholm punkten. Ein gutes Omen: das Hinspiel gewann man mit 4:2. Anstoß im Niko-Nissen-Stadion ist Samstag um 14 Uhr.