HL-SPORTS - Sport-Nachrichten für Lübeck

Timmendorfer Strand – Die Beach Devils des CE Timmendorf haben in der Regionalliga ihren ersten Sieg gefeiert. Nach einem 0:1-Rückstand in der 11. Minute sorgten Tore von Christopher Röhrl (17.), Kenneth Schnabel (20. und 27.) und Felix Dettmer (23.) für eine 4:1-Führung gegen die Ice Fighters Salzgitter, die im Schluss-Drittel noch auf 3:4 verkürzen konnten. Gestärkt durch den  Auswärtserfolg gehen die Timmendorfer nun in die Heimpartie am Freitag gegen die Weserstars Bremen – und am Sonnabend in das Gastspiel bei den Jadehaien des ECW Sande.  

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -