Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Bad Schwartau – Die Strecken sind vermessen, die Markierungsschilder vorbereitet, die Begleitteams auf Fahrrädern sind instruiert und genügend Kampfrichter haben sich auch gemeldet – die Crosslaufmeisterschaften im Riesebusch sind die ersten Titelkämpfe des Jahres für den Kreisleichtathletikverband Lübeck.

Der erste Start erfolgt am Sonnabend (27.2.) um 14 Uhr auf dem Sportplatz Riesebusch. Auf dem Programm stehen diverse Wettbewerbe für die Altersklassen U10 bis zu den Senioren, die exakt um 15.55 Uhr zwei große Runden unter ihre Füße nehmen wollen. Dabei legen sie 6400 m über Stock und Stein und auf den Wegen quer durch den Riesebusch zurück.

- Anzeige -

Der Zeitplan und die Wettbewerbe nachstehend:

14.00 Uhr Männer Mittelstrecke, MJ U20/U18, Frauen und Seniorinnen ca. 4110 m (1 große plus 1 mittlere Runde)

14.40 Uhr MK U12 ca. 1130 m (1 mittlere Runde)

14.50 Uhr WK U12 ca. 1130 m (1 mittlere Runde)

15.00 Uhr WJ U14 ca. 1290 m (2 kleine Runden)

15.10 Uhr MK U10 ca. 770 m (1 kleine Runde)

Anzeige
Anzeige
AOK

15.20 Uhr WK U10 ca. 770 m (1 kleine Runde)

15.30 Uhr MJ U14 und WJ U16 ca. 1570 m (1 mittlere + 1 kleine Runde)

15.40 Uhr MJ U16 und WJ U20/U18 ca. 2500 m (3 mittlere Runden)

15.55 Uhr Männer Langstrecke ca. 9370 m (3 große Runden)

15.55 Uhr Senioren ca. 6400 m (2 große Runden)