Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Lübeck – Die Mehrkämpferinnen des MTV Lübeck haben bei den Landesmeisterschaften einen wahren Triumph gefeiert: Sie belegten im Siebenkampf der Frauen die ersten drei Plätze, gewannen damit die Mannschaftswertung und qualifizierten sich für die Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften. Janina Lange gewann mit 5241 Punkten vor Katharina Kemp (4951) und Jana Marketon (4611). In der U18 war Winona Hammann (MTV Lübeck) im Vierkampf (2934 Punkte) vorn und wurde Zweite im Siebenkampf (4805). In der U16 sicherte sich das Trio des TuS Lübeck 1893 mit Eileen Schultz (1943), Nelly Hansen-Jonker (1895) und Leni Döring (1637) den Mannschaftstitel mit 5475 Punkten.

Das Foto zeigt die Siegerehrung der MTV-Frauen mit Janina Lange, Katharina Kemp und Jana Marketon (von links).