Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

München – Die meist schon so erfolgsgewohnten Athleten aus dem M30/35-Team des LAC Lübeck mussten am vergangenen Sonnabend (21.9.) auch mal wieder die Erfahrung machen, dass nicht immer alles rund läuft. Im Finale der Team-DM im Dante-Stadion in München landeten sie als Titelverteidiger auf Rang 4 unter den sechs Teams, die sich für das Finale qualifiziert hatten. Die Lübecker stellten das einzige Vereinsteam im Vergleich mit Startgemeinschaften und einer Leichtathletik-Gemeinschaft – und sie übertrafen immerhin ihr Ergebnis aus der Qualifikation am Himmelfahrtstag in Hamburg-Lurup.

 

Verschmerzen musste das Team den Fast-Totalausfall eines Athleten, der sich noch vor dem Frühstück krankmelden musste. Ein anderer war nur bedingt einsatzfähig. Umso mehr aber engagierte sich jeder einzelne und stellte sich in den Dienst des Teams, sei es als dritter Mann zum Backup in einer Disziplin (es kamen jeweils zwei Athleten in die Wertung) oder als Staffelläufer in noch nie gelaufener Formation.

 

An dieser Stelle wird verzichtet, einzelne Leistungen herauszuheben – die nachstehende Ergebnisliste ist Beleg für den großen Einsatz aller. Cheftrainer Uwe Mundt: „Mit diesem Team bin ich immer wieder gern im Einsatz.“ Der Chef de Mission hatte in München noch eine ganz besondere Aufgabe, galt es doch den Vereinsvorsitzenden, Macher und Sponsor Harald Rösch in Lübeck auf dem Laufenden zu halten. Bei einem schweren Sturz von einer Leiter war Rösch jüngst schwer verletzt worden.

 

Das LAC-Team, die "Nordmannen", in München:

100 m: Lasse Zunker 11,83 sek – Zbigniew Sikorski 12,10

800 m: Marcel Weiß 2:09,95 min – Denny Wong 2:22,75 – Klaus Lehmann 2:27,32

3000 m: Marcel Weiß 9:53,29 min – Klaas Franzen 9:54,86 – Klaus Lehmann 12:21,41

Weitsprung: Lasse Zunker 6,22 m  

Hochsprung: Lasse Zunker 1,60 m – Patrick Hagge 1,60 m

Kugelstoßen: Ralf Mordhorst 13,59 m – Zbigniew Sikorski 12,93 m

Diskuswerfen: Ralf Mordhorst 48,63 m – Matthias Thriene 36,95 m – Zbigniew Sikorski 33,73 m

4×100 m: Zunker, Sikorski, Franzen, Weiß 48,80 sek

 

1, StG Nitrixxion Köln Masters 9710 Punkte; 2. StG Saarmasters 9478; 3. LG Stadtwerke München 9417; 4. LAC Lübeck 9258; 5. StG Saale-Express 9235; 6. LG Kindelsberg-Kreuztal 9018.

Das Foto zegit die "Nordmannen" (von links): Klaus Lehmann, Marcel Weiß, Matthias Thriene, Denny Wong, Ralf Mordhorst, Lasse Zunker, Zbigniew Sikorski, Patrick Hagge