Aus- und Fortbildung für Trainer im Sprint und Kigelstoßene bietet der SHLV in diesem Jahr (Foto: Arno Reimann)
Anzeige
Tierisch Schick

Kiel – Der Schleswig-Holsteinische Leichtathletik-Verband (SHLV) bietet in diesem Jahr eine B-Trainer-Ausbildung „Sprint” an. Vom 6. bis 8. November findet der erste Teil mit Theorie und Praxis unter der Leitung der beiden Landestrainer Dirk Riekmann und Dirk Richter statt. Der B-Trainer ist für den Leistungssport im Verein zuständig und umfasst die Spezialisierung auf den Disziplinblock „Sprint“. 

Dazu findet am 22.3. in Flensburg die Fortbildung „Grundlegendes Training des Kugelstoßens” statt. Referent ist SHLV-Landestrainer Wilfried Oppermann.

Mehr dazu unter www.shlv.de

Anzeige