Foto: Arno Reimann

Lübeck – Der traditionsreiche Buntekuh-Lauf hat erneut viele Interessenten gefunden: Für die sieben Wettbewerbe am kommenden Freitag (12.8.) liegen dem Veranstalter SC Buntekuh fast 400 Meldungen vor. Den größten Zuspruch fand der 5-km-Lauf (Start 18.15 Uhr) mit 120 Läuferinnen und Läufern aller Altersklassen. Für die 10-km-Strecke – die „Ochsentour“ beginnt um 18.45 Uhr – liegen knapp unter Meldungen vor; dabei ist auch Dennis Mehlfeld vom Lübecker SC. Der Stammgast beim SCB wurde am vergangenen Sonntag Dritter im Halbmarathon (21,1 km) beim 35. Europalauf in Neustadt. Der „Büffel-Run“ über 15 km (dreimal ist die 5-km-Runde im Stadtteil Buntekuh zu laufen) lockte bislang knapp 40 Aktive. Sie starten gemeinsam mit der „Ochsentour“.

„Kälbchen“-Lauf (750 m) zum Auftakt um 17.15 Uhr, „Jungrind“-Lauf (1,5 km), „Rinder“-Marsch und Nordic Walking ergänzen das Programm.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.