Michael Erfmann gewinnt bei der Senioren-DM zweimal Silber (Foto: Arno Reimann)
Anzeige
OH-Aktuell

Baunatal – Vier Medaillen haben Athleten aus dem Kreis Ostholstein bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften am vergangenen Wochenende im hessischen Baunatal gewonnen. Gold sicherte sich souverän mit fast 16 Sekunden Vorsprung Peter Massny (TSV Neustadt), der in der Altersklasse M65 den 5.000-m-Lauf in 19:11,67 Minuten gewann. Zweimal Silber ging an Michael Erfmann (TSV Heiligenhafen) mit 12,02 Sekunden über 100 m und 24,68 über 200 m in der M45. Das dritte Silber eroberte Eckhard Riggert vom TSV Ratekau (M75) im Hochsprung mit übersprungenen 1,29 m.

Aus dem Nachbarkreis Bad Segeberg platzierte sich ein Läufer-Trio des SC Rönnau 74: Dr. Michael Beyer gewann in der M45 Bronze über 400 m in 57,67 und wurde Vierter über 800 m in 2:15,08. Dr. Matthias Kuhn erreichte Rang 6 in 58,84. In der M40 belegte Falk Richter Platz 9 über 800 m in 2:13,30.

- Anzeige -

Zwei weitere Medaillen gingen in die HL-SPORTS-Region mit Gold an Hammerwerferin Barbara Czock-Löschenkohl (W70) mit 25,78 m und ihren Vereinskollegen vom TSV Travemünde, Bernd Kolberg (M80), der Zweite im Kugelstoßen mit 10,49 m wurde.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Die Senioren des LAC Lübeck brachten – wie bei HL-SPORTS bereits berichtet – sechs Medaillen aus Baunatal mit – einmal Gold und fünfmal Silber.

Bildquellen

  • Erfmann Büdelsdorf 200 m 2.: Arno Reimann
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments