Wenn alles gut geht, dann gibt es die ersten Freiluft-Landesmeisterschaften 2020 in Hamburg (Foto: Arno Reimann)
Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Kiel – Die Leichtathletik-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein   wollen den Vereinen und Athleten gerne Ziele und Perspektiven bieten und informieren hiermit über die Planung der Nachholtermine für die abgesagten Einzel-Landesmeisterschaften frühzeitig.

Folgende vorläufige neue Terminplanung ist angedacht:

22./23.08.           LM M/F  Einzel  in HH

29./30.08.           LM U20 Einzel in SH

05./06.09.           LM U18 Einzel in HH

12./13.09.           LM U16 Einzel in SH

19.09.                   LM Senioren in SH

Alle Planungen stehen unter Vorbehalt der Vorgaben der Landesregierungen. Dabei hat die Gesundheit aller Beteiligten oberste Priorität. Mehr dazu bei www.shlv.de