Siegerehrung beim Kreisvergleich 2018: Wer erkennt die Talente heute wieder? - Foto: Arno Reimann
Anzeige
OH-Aktuell

Bad Segeberg – Im Zeitfenster zwischen Ende der Bahnsaison und kommender Hallensaison mit Landesmeisterschaften schon im Januar des neuen Jahres lädt der Kreisleichtathletikverband Segeberg in die Kreissporthalle ein. Am 20. November ab 12 Uhr steht ein Kreisvergleichskampf für die Altersklassen von U12 bis U16 auf dem Programm.

Kampfrichterin und Kampfrichter nehmen Maß für den Hochsprung – Foto: Arno Reimann

Während die jüngeren Jahrgänge noch mit dem Medizinball werfen, nimmt die U16 schon die 3-kg-Kugel in die Hand. 50-m-Sprint, Weit- und Hochsprung sowie eine 4×1-Runde-Staffel sind die weiteren Disziplinen der fast vierstündigen Veranstaltung.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Meldeschluss ist am 16. November.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.