Lucy Steinmeyer: Stadionrunde mit Rekord (Foto: Arno Reimann)
Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Columbo/Missouri (USA) – Gleich zu Beginn der Freiluftsaison ist USA-Studentin Lucy Steinmeyer ein Start nach Maß gelungen. Im 400-m-Lauf erzielte sie mit 54,95 Sekunden eine persönliche Bestleistung, die gleichbedeutend mit neuem Vereinsrekord für den LAC Lübeck ist. Zur Einordnung der Leistung: Im vergangenen Jahr war Anna-Sophie Bellerich vom SC Rönnau 74 Schleswig-Holsteins schnellste Läuferin bei den Frauen mit 54,97, nachdem sie 2019 die Landesliste mit 56,72 angeführt hatte.

Lucy Steinmeyer stürmte knapp hinter Anna Siemens (54,79) beim Mizzou Spring Opener in Columbo/Missouri als Zweite ins Ziel. Und das obwohl die Kinesiology-Studentin Lucy gerade eine sehr fordernde Aufbauphase nach ihrer erfolgreichen Hallensaison hinter sich gebracht hatte.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

„Ihre ebenfalls sehr guten 24,63 Sekunden als Siegerin über 200 m waren leider von einem mit 2,2 m/sek etwas zu starken Rückenwind unterstützt“, berichtet Uwe Mundt, Cheftrainer des LAC Lübeck.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.