Der Start für alle Läufe war in der Königstraße - Foto: Arno Reimann
Anzeige
OH-Aktuell

Lübeck – Der Favorit ließ vom Start weg keine Zweifel aufkommen: Simon Müller vom Tri-Sport Lübeck beherrschte den Hauptwettbewerb beim 34. City-Lauf des LBV Phönix nach Belieben. Das 10-km-Rennen beendete er nach 32:32 Minuten, hatte dabei drei Minuten und eine Sekunde Vorsprung auf den Lokalmatador Paul Muluve vom LBV Phönix, der damit Klassensieger in der Altersklasse M40 wurde. Auf Rang 3 lief Professor Udo van Steevendaal vom SV Großhansdorf fünf Sekunden später ein, Triathlet wie Simon Müller, mit Ironman-Hawaii-Teilnahme, die Müller im nächsten Monat anstrebt. Van Steevendaal (AK M50) wurde 2013 in London Weltmeister im Kurztriathlon der M45.

Allein auf weiter Flur mittags unterwegs in Lübeck: Simon Müller (Foto: Arno Reimann)
Simon Müller im Ziel nach 10 km – Foto: Arno Reimann
Paul Muluve vom Veranstalter LBV Phönix und Udo van Stevendaal (SV Großhansdorf) – Foto: Arno Reimann

Schnellste Frau am Sonntagmittag war Veronika Muhra (W30), die nach 40:31 min ins Ziel direkt vor Niederegger in der Breiten Straße kam. Martina Linke (W60) vom Krummesser SV als zweite Frau lag über vier Minuten zurück (44:43), weitere 2:12 Minuten folgte mit Antonia Arendt (W45) als drittplatzierte Läuferin eine Team-Kollegin von Simon Müller.

- Anzeige -

Insgesamt stehen 289 Läuferinnen und Läufer in der Ergebnisliste über 10 km, die nach 1:17:35 Stunden schloss. Da war Sieger Simon Müller schon unterwegs auf einer weiteren sonntäglichen Trainingseinheit – wie auch schon VOR dem Rennen. Und das alles mit dem großen Ziel Hawaii.

Im 5-km-Lauf kamen 267 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Wertung. Ganz vorn: Vorjahrssieger Jarle Golecki (U18) vom SV Rethwisch in 16:46 Minuten eine Sekunde vor Hendrik Jansen. Auf Rang 3 Friedrich Hegge vom Tri-Sport Lübeck in 16:51. Schnellste Frau: Nadja Lellau (TH Eilbeck) in 19:09 vor Petra Herrmann (W40; 20:02) und Claudia Radßuweit (W45; 20:57) – beide vom Lübecker Marathon e.V., der Platz 3 in der Team-Wertung (5 Aktive) belegte. Siegreich Tri-Sport Lübeck vor Veranstalter LBV Phönix.

Start in der Königstraße für die Jüngsten – Foto: Arno Reimann

Bambini-Lauf, Schüler-Lauf, Einradfahren über 1,3 km und 5 km Walking rundeten das Programm des Lauf-Sonntags in Lübeck ab.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Start zum 5-km-Lauf – Foto: Arno Reimann

Alle Ergebnisse (793 Zielankünfte) hier

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.