Lotta Schirmer vom Polizei SV Eutin ist eine der aussichtsrreichen Teilnehmerinnen am Wochenende in Bad Segeberg - Foto: Arno Reimann
Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Bad Segeberg – Für die landesoffenen Kreismeisterschaften im Mehrkampf, die am Wochenende (4./5./2.) in der Kreissporthalle von Bad Segeberg ausgetragen werden, liegen 319 Meldungen von 287 Teilnehmern aus 24 Vereinen vor. Der ausrichtende Kreisleichtathletikverband Segeberg erwartet am Sonnabend (ab 12 Uhr) die Altersklassen U10 und U12 und am Sonntag (ab 10 Uhr) die Altersklassen U14 und U16.

Am Start sind auch Athletinnen und Athleten, die zuletzt bei den Landesmeisterschaften in den Einzeldisziplinen bei den gemeinsamen Titelkämpfen in Hamburg erste Meriten verdient haben.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein