Ralf Mordhorst (Foto, rechts) trat nach dem LAC-Werfertag Ende September auf dem Buni nun noch zum Wurf-Fünfkampf in Medelby an - Foto: Arno Reimann
Anzeige
Technikzentrum-Fördergesellschaft mbH

Medelby – Der zweifache Deutsche Meister seiner Altersklasse M45, Diskuswerfer Ralf Mordhorst vom LAC Lübeck, hat seinen traditionellen Saisonabschluss beim Wurf-Mehrkampf des TSV Medelby mit Wumms beendet.

Im Werfer-Fünfkampf am vergangenen Montag (3.10.) landete Mordhorst fünf starke Einzelergebnisse:

- Anzeige -

Hammer: 40,00 m

Diskus: 48,53 m

Kugel: 13,36 m

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Speer: 45,16 m

Gewichtwurf: 13,70 m

„Die Gesamtpunktzahl hat der Veranstalter noch nicht errechnet; doch Ralf Mordhorst dürfte seinen eigenen M45-Landesrekord aus dem Jahr 2019 nur knapp verpasst haben“, kommentierte LAC-Cheftrainer Uwe Mundt.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.