Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Die TuS-Rugger müssen am Samstag (14 Uhr) gegen St. Pauli III ran. Durch den Spielausfall der Vorwoche verschob sich das Aufeinandertreffen um eine Woche. Nach dem komfortablen 48:3-Auswärtssieg in der Nordheide wollen die Rugby-Gentlemen nun auch zu Hause im Angriff glänzen. Gegen den Tabellendritten dürfte es allerdings schwerer fallen als gegen Jesteburg.

Die Lübecker wollen sich in diesem Spiel behaupten, den Heimsieg einfahren und sich in die Nähe der Tabellenspitze spielen. Obwohl die Hanseaten in der Tabelle auf dem vierten Rang stehen, sind sie nur einen Punkt hinter dem Tabellenersten SV 08 Ricklingen.

 Tabelle   
     
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.08 Ricklingen47716
2.RSG M-V55016
3.FC St. Pauli III410015
4.TuS Lübeck 9347315
5.SG Odin/Döhren II42115
6.TSV Karlshöfen51111
7.Hamburger SC II37210
8.Bremen/Behten6-1866
9.Jesteb. Exiles6-1045
10.Sparta Werlte3-1143