Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Lübeck – Das Türmchenturnier des Hanseatischen Fecht-Clubs (HFCL) wird am Sonntag (4.2.) wieder in der Burgfeldhalle ausgetragen. Die Sportstätte wurde renoviert, darum freuen sich Lübeck wieder auf viele Gäste. Dänemark hat sich dabei angesagt. Beginn ist um 9.30 Uhr mit der U14. Dort hat Lokalmatador Lennart Voigt gute Erfolgsaussichten. Um 10.30 Uhr sind die Schüler U12 dran. Ab 14 Uhr geht es um die Holstenklinge für Aktive. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -