Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – In der Badminton-Bezirksliga Süd hat der als Aufsteiger gestartete MTV Lübeck sein letztes Saisonspiel mit 1:7 gegen die SG Stockelsdorf/Schwartau verloren. Damit ist der Abstieg für den MTV besiegelt. Den Meistertitel sicherte sich in dieser Spielklasse der ATSV Stockelsdorf mit seiner 3. Mannschaft.

 

Anzeige