Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Genf – Der Hamburger Alexander Zverev hat sein erstes Turnier in diesem Jahr gewonnen. Der Weltranglisten-Fünfte siegte im Finale von Genf gegen Nicolas Jarry aus Chile mit 6:3, 3:6, 7:6 (10:8). Am Montag spielt Zverev beim Turnier in Paris zum Auftakt gegen John Millman (Australien).