Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Eutin – Beim 1. Box-Event der BSG Eutin traf eine Auswahl Schleswig – Holsteins auf die verstärkte Staffel des Nyköbing Falster aus Dänemark. Dass die dänischen Nachbarn ihre Athleten gut vorbereitet in den Ring schicken, ist zwar kein Geheimnis, dennoch wurden die heimischen Boxer von der Kampfkraft ihrer Gegner überrascht und mussten eine schmerzhafte 4:12-Niederlage einstecken.
„Selbst der sieggewohnte John Bielenberg (11 Jahre, Foto rechts) vom Telekom SV Lübeck fand gegen seinen Kontrahenten Mikael Haemanci nicht das richtige Mittel , um die Punktrichter vollständig auf seine Seite zu ziehen. Denn der mit schnellen Fäusten ständig angreifende Däne zwang Nordmeister Bielenberg mehrfach an die Seile und ließ den Lübecker nicht wie gewohnt zur Entfaltung kommen. Die besseren Einzeltreffer des Telekom-Boxers konnten den insgesamt stärkeren Eindruck des bislang unbesiegten Schülermeisters aus Nyköbing nicht entscheidend schwächen. Bielenberg unterlag mit 1:2 Punktrichter-Stimmen dennoch nur ganz knapp“, so Box-Trainer Ulrich Worrach.
Der amtierende Landesmeister im Superschwergewicht Temur Magmudov (Telekom Lübeck) stand im letzten Kampf des Eutiner Box-Events dem zwei Meter großen Jonas Nielsen gegenüber, der mit durchtrainierten 110 kg Kampfgewicht in den Ring kam und sogleich einen gefährlichen Schlagabtausch eröffnete. Magmudov (23) antwortete jedoch umgehend mit schnellen Kontern und ging zum Gegenangriff über. Bereits Mitte der ersten Runde musste der Ringrichter dann den Zwei-Meter-Mann aus Dänemark anzählen, was den starken Lübecker zusätzlich motivierte, mutig die Reichweite des Gegners zu überwinden, um seinerseits harte Treffer zu landen. Der Telekom-Boxer – ein in Ratzeburg wohnender Maurer-Azubi – ließ dem Nyköbing Fighter keine Chance mehr und erzwang einen beeindruckenden Abbruch-Sieg in Runde eins. Mit seinem tollen Kampf sorgte Temur Magmudov dafür, dass die etwa 300 Zuschauer die Boxveranstaltung in guter Erinnerung behalten werden. Sie dürfen sich auf das nächste Eutiner Box-Event freuen.

 

Anzeige