Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Hamburg – Die Deutsche Eishockey Liga hat den Spielplan für die Saison 2015/16 bekanntgegeben und die Hamburg Freezers erwartet dabei ein richtig schwerer Auftakt. Am 1. Spieltag (11. September) erwarten die Gefrierschränke direkt Vizemeister ERC Ingolstadt in der heimischen Barclaycard Arena. Und nur zwei Tage später gibt es das nächste knallharte Duell, denn dann gibt es die Neuauflage des letztjährigen Playoff-Viertelfinals. Dann wollen die Freezers in Düsseldorf eine Rechnung begleichen. Danach geht es mit Spielen in Krefeld, gegen Nürnberg und in Schwenningen weiter. Traditionell wird immer Freitags und Sonntags gespielt, sechs der 52 Hauptrundenspiele finden unter der Woche statt. Die Hauptrunde endet am 6. Mär 2016.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die neue Saison mit einem Spiel vor unseren Fans eröffnen können", sagte Kapitän Christoph Schubert zum Spielplan der neuen Saison: „Es ist immer schön zu Hause zu starten."

„Das sind ein paar ordentliche Brocken zum Start, aber so wissen wir direkt, wo wir stehen", sagte Freezers-Geschäftsführer Uwe Frommhold.

Spielplan Hamburg Freezers 2015/16 (Änderungen sind möglich!)
11.09.: ERC Ingolstadt (H)
13.09.: Düsseldorfer EG (A)
18.09.: Krefeld Pinguine (A)
20.09.: Thomas Sabo Ice Tigers (H)
25.09.: Schwenninger Wildwings (A)
27.09.: EHC Red Bull München (A)
02.10.: Augsburger Panther (A)
04.10.: Eisbären Berlin (H)
09.10.: Iserlohn Roosters (A)
11.10.: Straubing Tigers (H)
16.10.: Kölner Haie (H)
18.10.: Adler Mannheim (A)
23.10.: Grizzly Adams Wolfsburg (A)
25.10.: ERC Ingolstadt (H)
30.10.: EHC Red Bull München (H)
01.11.: Augsburger Panther (H)
13.11.: Krefeld Piinguine (H)
15.11.: Kölner Haie (A)
20.11.: Adler Mannheim (A)
22.11.: Eisbären Berlin (A)
24.11.: Schwenninger Wildwings (H)
27.11.: Iserlohn Roosters (H)
29.11.: Düsseldorfer EG (A)
04.12.: Thomas Sabo Ice Tigers (A)
06.12.: Grizzly Adams Wolfsburg (H)
11.12.: Schwenninger Wildwings (A)
13.12.: Straubing Tigers (H)
18.12.: Grizzly Adams Wolfsburg (H)
22.12.: Eisbären Berlin (H)
26.12.: Straubing Tigers (A)
28.12.: Kölner Haie (H)
30.12.: Krefeld Pinguins (A)
03.01.: Iserlohn Roosters (A)
05.01.: EHC Red Bull München (A)
08.01.: Düsseldorfer EG (H)
10.01.: ERC Ingolstadt (A)
15.01.: Thomas Sabo Ice Tigers (A)
17.01.: Augsburger Panther (H)
22.01.: Adler Mannheim (H)
24.01.: Thomas Sabo Ice Tigers (H)
29.01.: Grizzly Adams Wolfsburg (A)
05.02.: ERC Ingolstadt (A)
07.02.: Eisbären Berlin (A)
19.02.: Kölner Haie (A)
21.02.: Schwenninger Wildwings (H)
23.02.: EHC Red Bull München (H)
26.02.: Augsburger Panther (A)
28.02.: Adler Mannheim (H)
02.03.: Krefeld Pinguins (H)
04.03.: Iserlohn Roosters (H)
06.03.: Straubing Tigers (A)