Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Timmendorfer Strand – 20 Spieler stehen fest, nun haben drei weitere Akteure ihre Zusage gegeben. Erik Pipp, Bryan Phillips und Andreas Naumann gaben Timmendorfs Eishockey-Legende Marcus Klupp ihre Zusage für sein Abschiedsspiel am fünften November. Dann trifft das Allstar-Team „MK5“ auf die aktuelle Beach Boys-Mannschaft.

Von 2003 bis 2006 trug Phillips das Trikot des EC Timmendorfer Strand und war in dieser Zeit Teamkollege von Klupp. In 120 Spielen für die Beach Boys erzielte der Stürmer 127 Punkte, ehe es über Memmingen nach Hannover ging, wo er 2010 seine Karriere aus Verletzungsgründen beenden musste. Anschließend war der heute 41-Jährige als Trainer der Hannover Braves häufiger zu Gast im ETC.

Der Kaufbeurer Jung Andreas Naumann ist ein Freund aus alten Tagen von Klupp. Der 44-Jährige spielte bis 1992 beim ESV, ehe in Landsberg, Augsburg, Trier, Bietigheim, Regensburg und Duisburg spielte. Fast 900 Spiele von der Regionalliga bis zur DEL stehen in seiner Vita. Größere Bekanntheit erreichte Naumann, als 1997 in Diensten des SC Bietigheim-Bissingen in 15 Minuten sechs (!) Tore erzielte.

Als bisher 23. und letzter Spieler hat Erik Pipp (Foto) seine Zusage gegeben. Der langjährige Braunlager Kapitän ist mit 29 Jahren im besten Eishockey-Alter und ist immer noch in Diensten der Harzer Falken aktiv. „Cool, dass Pipper dabei ist“, freut sich Marcus Klupp auf seinen ehemaligen Gegenspieler: „Er ist jung, er ist fit und er kann knipsen. Das brauchen wir am 5.11. gegen die Beach Boys.“ Pipp ist gebürtiger Nauheimer, spielte aber ebenfalls kurze Zeit in Kaufbeuren.

Ein 24. Spieler könnte vielleicht noch aus Kanada anreisen, allerdings steht hier noch fest, ob die Anreise etwas wird, wie die Organisatoren der Faninitiative FIETS mitteilten. Aber ob mit Klupp 24 oder 25 Spieler im Kader von „MK5“: die Fans in Timmendorf können sich auf ein entspanntes und gutes Abschiedsspiel freuen.

Karten für das Event, welches am 5. November um 05.05 (17.05) Uhr im ETC steigt, gibt es in der Geschäftsstelle, im Fanshop und auf der Homepage des EHCT zu ergattern sowie an Spieltagen am FIETS-Stand. Karten kosten fünf Euro (Stehplatz), fünf plus fünf Euro (Sitzplatz) oder fünf plus fünf plus fünf Euro (Galerie/Restaurant).

Aktueller Kader Team MK5
Tor
Ulrik Kuhnekath
Marc Pethke
Björn Reinke

Abwehr
Marcus Klupp
Robert Busche
Martin Hamann
Christian Herrmann
Marcus Krützfeldt
Michael Mai
Dennis Overbeck

Sturm
Fabian Ahrens
Alessandro Carrara
Erich Dumpis
Mario Gehrig
Kerry Goulet
Andreas Naumann
Devon Pepin
Steve Pepin
Bryan Phillips
Erik Pipp
Mirko Reinke
Rino Schroeder
Jens Stramkowski
Korbinian Witting

Trainer
Henry Thom
Jörg Dittrich

Anzeige
AOK