Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Rostock – Der EHC Timmendorfer Strand hat in der Eishockey-Oberliga zwei Punkte verspielt. Trotz einer 4:0-Führung unterlagen die Beach Boys bei den Rostock Piranhas mit 4:5 nach Verlängerung. Ein ausführlicher Bericht bei HL-SPORTS folgt am Montag.

Anzeige