Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Timmendorfer Strand – Am Dienstag um 20 Uhr steht für den EHC Timmendorfer Strand 06 das nächste Heimspiel auf dem Plan. Gegner der Partie sind die Harzer Falken, die momentan den letzten Platz der Qualifikationsrunde der Oberliga Nord belegen. Die Timmendorfer, die mit insgesamt 23 Punkten sechs Punkte Vorsprung auf die Falken haben, hatten nach dem vergangenen Wochenende keine richtige Verschnaufpause, um neue Kraft zu tanken. Nach dem 6:3-Sieg am Sonntag gegen ECC Preussen Berlin hat der EHCT wieder ein Stück Selbstbewusstsein getankt und nun noch einmal die Möglichkeit, drei Punkte zu holen.