Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Timmendorfer Strand – Schlechte Nachrichten erreichten den EHC Timmendorfer Strand am gestrigen Donnerstag. Wie der Verein mitteilte, fällt das Spiel der Beach Boys gegen die Ritter aus Nordhorn am kommenden Sonntag aus und wird verschoben, weil die Ritter keine spielfähige Mannschaft auf das Eis bekommen. Grund dafür sind zahlreiche Verletzungen und Erkrankungen, die die Ritter bereits am Mittwoch zwangen, das für heute angesetzte Heimspiel gegen die Hannover Scorpions abzusagen.
Wegen der dünnen Personaldecke reisten die Ritter schon am letzten Sonntag mit einem 12-Mann-Minikader zum Auswärtsspiel nach Rostock.
Wann das Spiel nachgeholt wird, ist aktuell noch nicht bekannt
.
Ein Freundschaftsspielgegner für den Sonntag wurde fieberhaft gesucht, doch so kurzfristig konnte laut Trainer Sven Gösch kein Gegner gefunden werden.
Nun soll die Zeit am Sonntag genutzt werden, um ein Promotion-Video für den EHCT zu drehen. Aus diesem Grund sucht der Verein etwa 30 Fans, die in voller „Fan“-Montur an diesem Videodreh teilnehmen. Interessierte sollten etwa eine Stunde Zeit mitbringen und am Sonntag um 18 Uhr am ETC sein.

Anzeige
Anzeige
AOK
- Anzeige -